AOL verbucht rasante Zuwächse im amerikanischen E-Commerce

Montag, 21. Dezember 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Zuwachs USA


Einen Zuwachs um 350 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbucht der Online-Dienst AOL für die USA bei den Shopping-Angeboten. Nach eigenen Angaben hätten 750.000 AOL-Mitglieder zum erstenmal online eingekauft. Im Durchschnitt kaufe der AOL-User zwei Produkte in der Woche, wobei für eines 54 Dollar ausgegeben werde. Besonders nachgefragt seien bei AOL Spielzeug, Kleidung, Bücher und Musik. Seit Oktober hätten 48 Prozent der weltweit 14 MillionenMitglieder mindestens einmal online eingekauft, bevorzugt in der Zeit zwischen 20 und 22 Uhr.
Meist gelesen
stats