AOL trommelt mit Kaya Yanar für neue Zugangssoftware

Freitag, 02. April 2004

Anfang Mai startet AOL seine Kampagne für die neue Internet-Zugangssoftware AOL 9.0. Die von der Stammagentur Scholz & Friends in Hamburg kreierten Printanzeigen werden in Internet- und Publikumstiteln geschaltet (Planung und Einkauf: Mediaedge CIA, Düsseldorf). Zudem sind TV-Spots mit Testimonial Kaya Yanar geplant.

In der Kampagne, die mit Ausnahme einer kurzen Sommerpause bis Herbst laufen wird, werden auch weitere Comedians aus dem Testimonial-Fundus von AOL - wie etwa Hans-Werner Olm - auftreten. In dem ersten von der Produktionsfirma PI Group produzierten TV-Spot will der Hamburger Onlinedienst laut Sprecher Mathias Hajek vor allem einzelne Features von AOL 9.0 bewerben. Nutzer der neuen Software sollen laut Unternehmensangaben auf eine Vielzahl neuer Features zugreifen und von einer deutlichen Geschwindigkeitssteigerung sowie erhöhten Sicherheitsstandards profitieren. "Mit AOL 9.0 sprechen wir anspruchsvolle Internet-Nutzer an, die mehr wollen", erläutert Stan Laurent, Geschäftsführer von AOL Deutschland. mas
Meist gelesen
stats