AOL streicht bis zu 1000 Stellen

Donnerstag, 25. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Netscape Communications AOL Übernahme AOL LLC


America Online wird im Rahmen einer Neurorganisation im Zusammenhang mit der Übernahme von Browser-Hersteller Netscape bis zu 1000 Stellen streichen. Der Abbau soll gleichmäßig über beide Unternehmen verteilt werden und bei AOL selbst wie bei Netscape zwischen 350 und 5000 Jobs betreffen. Die Maßnahme ist Teil der Integration von Netscape, die vergangene Woche in einem 9-Milliarden-Dollar-Deal von AOL gekauft wurde. Im Rahmen der Neuorganisation werden vier Produktbereiche geschaffen: Interactive Services, Interactive Properties, Netscape Enterprise und AOL International.
Meist gelesen
stats