AOL setzt Comedian-Kampagne fort

Freitag, 30. April 2004

Der Comedian, Autor und Moderator Oliver Welke spielt die Hauptrolle im neuen Werbespot von AOL Deutschland. Mit dem Anfang Mai startenden Werbeflight führt das Unternehmen seine Comedian-Werbekampagne fort. Bisher standen bereits Comedy-Größen wie Rüdiger Hoffmann, Kaya Yanar und Hans-Werner Olm für die Spots vor der Kamera.

Im neuen Werbespot kommentiert Oliver Welke ein Fußballspiel in der AOL-Arena. Nach dem Spiel versucht er bei einer Online-Auktion, die Zahnspange von Fußball-Legende Ronaldo zu ersteigern - doch leider schnappt sie ihm ein anderer Bieter vor der Nase weg und er muss resignierend feststellen, dass er zu langsam ist, was mit einem AOL-DSL-Anschluss nicht passiert wäre (Agentur: Scholz & Friends, Hamburg; Produktion: PI-Group, Hamburg). Der Spot ist ab Anfang Mai auf allen großen Privatsendern zu sehen. Begleitend erscheinen Anzeigen in Publikumstiteln und Lifestyle-, Special-Interest- und Computer-Publikationen. kj
Meist gelesen
stats