AOL schließt 75-Millionen-Dollar-Deal mit Brokerage-Diensten

Mittwoch, 01. Juli 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Gesamtumfang Vertrag Waterhouse AOL LLC


Drei Verträge im Gesamtumfang von 75 Millionen Dollar und einer Laufzeit von zwei Jahren hat America Online (AOL) mit den Online-Brokerage-Diensten DLJdirect, E-Trade und Waterhouse Securities geschlossen. Der Deal ist das bislang größte Marketing-Agreement des Unternehmens. Als Gegenwert für die 75 Millionen Dollar werden die drei Brokerage-Dienste im AOL Personal Finance Channel in der neuen Rubrik Brokerage & Mutual Fund Centers integriert. Zudem wird im kürzlich gelaunchten InvestmentResearch-Bereich ein direkter Zugang zu den drei Brokerage-Firmen realisiert.
Infolinks:
AOL, DLJdirect, E-Trade, Waterhouse Securities
Meist gelesen
stats