AOL legt beim Online-Umsatz im Weihnachtsgeschäft deutlich zu

Donnerstag, 03. Januar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Time Warner Inc. USA Weihnachtsgeschäft Harry Potter


Die E-Commerce-Umsätze bei AOL Time Warner sind in den USA im 4. Quartal 2001 um 72 Prozent angestiegen. Nach Angaben des Unternehmens wurden für umgerechnet 12,2 Milliarden Euro Waren geordert. Gefragt waren vor allem Textilien für Frauen und Jugendliche sowie elektronische Spiele und Geräte. Auch "Harry Potter"-Artikel hätten erwartungsgemäß eine große Rolle gespielt. AOL Time Warner verzeichnet damit für das Jahr 2001 einen E-Commerce-Umsatz von umgerechnet rund 36,6 Milliarden Euro.
Meist gelesen
stats