AOL baut Mobile-Web-Angebot aus

Mittwoch, 04. März 2009
AOL hat seine mobile Plattform relauncht
AOL hat seine mobile Plattform relauncht
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Deutschland Mobile.aol iPhone Philipp Mühlenkordt


AOL Deutschland relauncht das Portal Mobile.aol.de. Der Internetkonzern hat sowohl das Design als auch die Dienste der Handy-Plattform optimiert. So wurden die Inhalte des bestehenden Angebots überarbeitet und an die Funktionen der aktuellen Endgerät-Modelle wie zum Beispiel an die Bedienung des iPhone angepasst. Außerdem hat AOL seinen mobilen Internetauftritt um neue Blogs erweitert. Diese decken unter anderem Themenbereiche wie Lifestyle, Autos und Technik ab. Und auch kleinere Gadgets wie ein Sport-Live-Ticker können vom User unterwegs abgerufen werden. "Der Fokus im Jahr 2009 wird auf Themen wie Mobile Social Media, Mobile Video, Mobile Search und verbesserten Werbemöglichkeiten für Mobile liegen", prognostiziert Philipp Mühlenkordt, Mobile Product Manager AOL Deutschland. Das mobile Angebot von AOL wird von Platform-A derzeit vermarktet. nk 
Meist gelesen
stats