AOL Time Warner sichert sich Option auf Übernahme von Amazon

Mittwoch, 25. Juli 2001

Der Medien- und Internetkonzern AOL Time Warner hat sich offenbar eine Option auf die Übernahme von Amazon gesichert. Wie die "Washington Post" berichtet, ist die Klausel Bestandteil der am Montag von den Unternehmen bekannt gegebenen Vereinbarung, der zufolge AOL Time Warner 100 Millionen US-Dollar in den Online-Medienhändler investieren will. Beide Unternehmen waren gegenüber der "Washington Post" nicht zu einer Stellungnahme bereit. In Analystenkreisen gilt Amazon schon lange als potenzieller Übernahmekandidat. AOL Time Warner und Amazon kooperieren bereits seit 1997.
Meist gelesen
stats