AOL-Gründer Kimsey zurückgetreten

Mittwoch, 05. November 1997

James Kimsey, Mitbegründer des weltgrößten Online-Dienstes America Online (AOL), hat sich laut Unternehmensangaben aus der Geschäftsführung zurückgetreten. Sein Nachfolger ist Daniel Akerson, bislang Chef von Nextel Communications. Kimsey bleibt weiterhin AOL-Ehrenvorsitzender undübernimmt zudem den Vorsitz der neugegründeten AOL-Stiftung.
Meist gelesen
stats