AOL Deutschland erweitert Führungsspitze

Mittwoch, 22. November 2000

Klaus Täubrich, 39, und Nicola Söhlke, 36, werden neben Uwe Heddendorp neue Geschäftsführer von AOL Deutschland. Täubrich, bislang Leiter der Interactive Marketing Group bei AOL, wird als Geschäftsführer Interactive Services wird mit Beginn des nächsten Jahres die Bereiche Redaktion, Produktion, Werbevermarktung und E-Commerce für AOL und die angeschlossenen Marken Compuserve und Netscape verantworten. Nicola Söhlke leitet zurzeit noch die Konzernkommunikation bei Axa Colonia. Sie wird ab 1. März 2001 die Bereiche Kommunikationsstrategie und Personal bei AOL und Compuserve leiten. Täubrichs Nachfolger an der Spitze der Interactive Marketing Group wird Christian Muche, der seit 1999 Vice President Ad-Sales und E-Commerce bei AOL Deutschland. Die erweiterte Spitze soll neue Aufgaben für AOL Deutschland angehen. Dazu gehören neue Werbung- und Marketing-Innovationen, die Einführung einer neuen Flatrate sowie der Ausbau der "AOL Anywhere"-Strategie, die den Usern den Dienst auch jenseits des PC zur Verfügung stellen soll.
Meist gelesen
stats