AIS kündigt Vermarktungspartnerschaft mit 1&1

Dienstag, 10. November 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vermarktung 1&1


AIS Axon Internet Services GmbH, Betreiber diverser Internet-Informationsdienste wie Dino-Online, hat sich dazu entschlossen, die Vermarktung seiner Produkte wieder vollständig selbst zu übernehmen. Da trotz des bisherigen Vermarktungspartners 1&1 große Teile der Buchungen auch bisher direkt über Axon abgewickelt worden seien, habe sich das Unternehmen jetzt zur kompletten Übernahme aller Vermarktungsaktivitäten entschieden. Das Göttinger Unternehmen reagiere damit auf die Anforderungen seiner Kunden und die Entwicklung im Markt.Die Praxis der letzten Jahre habe gezeigt, daß die Kunden hochfrequentierter und komplexer Websites eine sehr individuelle Beratung benötigten.
Meist gelesen
stats