AGI zieht's nach Hamburg

Donnerstag, 20. September 2001

Die Stuttgarter Multimedia-Agentur AGI eröffnet im Oktober eine Dependance in Hamburg. Mit zunächst sieben Mitarbeitern unter der Leitung von Monika Neuberth geht man an den Start. AGI-Geschäftsführer Christian Schwarm hofft aber, ähnlich wie in Berlin, auf ein schnelles Wachstum.

Die im Frühjahr kommenden Jahres neu errichteten Büroräume bieten Platz für gut 100 Mitarbeiter. "Hamburg mit seinem kreativen Potenzial und die Stellung der Stadt als Medienhochburg waren für unsere Entscheidung ausschlaggebend", so Schwarm weiter. Im vergangenen Jahr haben die Stuttgarter 4 Millionen Mark umgesetzt. Die Agentur wird nach eigenen Angaben im laufenden Jahr rund 12 Millionen Mark umsetzen und erwartet laut Finanzchef Gerhard Bach auch für 2002 eine Umsatzzuwachs zwischen 15 bis 18 Prozent.
Meist gelesen
stats