AG.MA wählt drei neue Vorstände

Mittwoch, 26. November 2008
-
-

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (AG.MA) hat für drei Mediengattungen neue Vorstände gewählt. An der Spitze des Bereichs Online steht künftig Thomas Duhr. Er ist  Executive Sales Manager und Mitglied der Vertriebsleitung bei dem Online-Vermarkter United Internet Media in Karlsruhe und Vorstandsvorsitzender Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung. Duhr engagiert sich außerdem in zahlreichen Branchengremien: Seit 2004 ist er Member of the Board der European Interactive Advertising Association (EIAA) und seit 2006 Vice President Interactive Advertising Bureau Europe (IAB).

Der neue Vorstand Fernsehen ist Andrea Malgara. Er arbeitet als Geschäftsführer Marketing  bei Seven-One Media. Bevor er diesen Posten übernahm, war er bei Seven-One Geschäftsbereichsleiter Marketing & Research, zuvor bei der Mediagruppe München Geschäftsbereichsleiter Research & Development. Der gebürtige Mailänder hat an der Universitá Cattolica del Sacro Cuore in Business und Economics promoviert, bevor er zur Publitalia und anschließend zur Mediagruppe München kam.

Den Bereich Plakat leitet künftig Georg Schotten, Direktor Marktforschung des Außenwerbers Ströer Out of Home Media. Schotten ist bereits seit mehr als drei Jahren in der Technischen Kommission der AG.MA aktiv. Bevor er sich bei Ströer auf die Themen Markt- und Mediaforschung konzentrierte, war er unter anderem mit Vermarktungs- und Preisstrategien betraut. Seit Oktober 2005 befasst er sich als Direktor Marktforschung mit der Generierung von Kommunikations- und Wirkungsnachweisen. bn
Meist gelesen
stats