ADC ehrt Jean-Remy von Matt und Lutz Kothe

Montag, 18. September 2006
Kunde und Ehrenmitglied 2006: Lutz Kothe und Jean-Remy von Matt
Kunde und Ehrenmitglied 2006: Lutz Kothe und Jean-Remy von Matt

Die Mitglieder des Art Directors Club für Deutschland (ADC) haben die Wahlen zu ihren diesjährigen Ehrentiteln abgeschlossen. Jean-Remy von Matt, Mitgründer der Agentur Jung von Matt wird Ehrenmitglied des Jahres 2006. Mit dem Titel Kunde des Jahres darf sich Lutz Kothe, Leiter Marketing-Kommunikation bei Volkswagen schmücken. Als kreativer Kopf von Jung von Matt hat Jean-Remy von Matt seine Agentur in den vergangenen zehn Jahren mehrfach aufs Siegertreppchen des HORIZONT-Kreativrankings geführt. Zu den Kunden der hochdekorierten Werbeschmiede zählen BMW, E-Plus, Ikea, Ferrero, Saturn und zahlreiche andere renommierte Marken.

Auch der Kunde des Jahres Volkswagen spielt in puncto Kreation in der 1. Liga. Mit Unterstützung seines langjährigen Agenturpartners DDB gelang dem Automobilhersteller vor zwei Jahren erstmals der Sprung an der Spitze des Rankings der kreativsten deutschen Werbekunden. Diese Top-Position konnte das Wolfsburger Unternehmen auch 2005 verteidigen. Das diesjährige Kreativranking wird Ende des Jahres erscheinen.

Offiziell werden die beiden Auszeichnungen bei der ADC Night of Honour im Dezember verliehen. Im Rahmen dieser Veranstaltung bringt der ADC seit dem vergangenen Jahr Top-Kreative und Spitzenkräfte aus Wirtschaft und Medien in Berlin zusammen. bu

Meist gelesen
stats