ADC-Sektionen wählen Vorstände

Donnerstag, 22. Juli 2004

Nach Berlin haben jetzt auch die ADC-Sektionen in Hamburg, Frankfurt und Stuttgart ihre Vorstände bestimmt. In Hamburg wurden Dörte Spengler-Ahrens (Jung von Matt) und Marc Wirbeleit (G 9) im Amt wiedergewählt. In Frankfurt bestätigten die Mitglieder des Kreativclubs Delle Krause (Ogilvy & Mather), den Posten des zu BBDO Berlin gewechselten Carsten Heintzsch übernimmt Mike Ries (J.Walter Thompson).

Die Stuttgarter Sektion vertreten Michael Preiswerk (GPP) und Jochen Rädeker (Strichpunkt). Die Wahlen in den Sektionen München und Düsseldorf finden in den kommenden Wochen statt. Aus dem Kreis der Reginalvorstände wird bei der ADC-Jahresmitgliederversammlung im Herbst ein Nachfolger für den derzeitigen Vorstandssprecher Sebastian Turner gekürt. mam
Meist gelesen
stats