3. Quartal: RTL Group profitiert von Konjunktur

Dienstag, 09. November 2010
CEO Zeiler rechnet mit gutem Jahr 2010
CEO Zeiler rechnet mit gutem Jahr 2010

Auch bei der RTL Group setzt sich die starke Erholung im 3. Quartal 2010 fort. Das Unternehmen vermeldet für den Zeitraum einen Anstieg des operativen Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Reported Ebita) von 47,8 Prozent auf 133 Millionen Euro sowie ein Umsatzplus von 8,8 Prozent auf 1,16 Milliarden Euro. Auch das 4. Quartal läßt sich gut an, vermeldet die Bertelsmann-Tochter mit Sitz in Luxemburg. Vergangene Woche hatte bereits Konkurrent Pro Sieben Sat 1 Media einen deutlichen Ergebnis- und Umsatzsprung vermeldet. Für die ersten neun Monate des Jahres bedeutet die gute Entwicklung eine spürbare Erholung nach dem Katastrophenjahr 2009  in dem die RTL Group zeitweise hoch zweistellige Umsatz- und Ergebnisrückgänge hinnehmen musste. Der Umsatz von Januar bis September hat sich erholt und ist um 7,9 Prozent auf rund 3,82 Milliarden Euro gestiegen. Das Reported Ebita legte um 46,6 Prozent auf 670 Millionen Euro zu. "Die RTL Gruppe wird im Vergleich zu 2009 signifikant bessere Jahreszahlen vorlegen", teilt das Unternehmen mit, an dessen Spitze CEO Gerhad Zeiler steht. 

Für den Ergebniszuwachs sind vor allem die wichtigen Märkte Deutschland, Frankreich und den Niederlanden zuständig, in denen die Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, Vox, Super RTL, N-TV) beziehungsweise die Groupe M6 und RTL Nederland operieren. Das deutliche Ergebnisplus ist allerdings zu einem guten Teil auch eine Folge der harten Sparbemühungen 2009. Die Gruppe hatte die operativen Kosten insgesamt um 371 Millionen Euro gesenkt, der Großteil davon waren langfristige Einsparungen.

Das Plus der Cash-Cow dürfte Bertelsmann freuen. Der Konzern hängt inbesondere beim Ergebnis stark von der Luxemburger Tochter ab, die die größte Sparte von Europas größtem Medienkonzern ist. Die Gütersloher legen ihre Zahlen für das 3. Quartal an diesem Donnerstag, 11. November vor. pap
Meist gelesen
stats