270 Einreichungen beim Online Star

Mittwoch, 12. September 2007
-
-

Der Internet-Kreativpreis Online Star, der in diesem Jahr erstmals von einer Jury vergeben wird, verzeichnet 270 Einsendungen von 153 Internet-Agenturen und -Dienstleistern, darunter Neue Digitale, Elephant Seven, Denkwerk, Ogilvy Interactive, Pixelpark, und Syzygy. Stärkste Kategorien sind Microsites mit 84, Corporate Websites mit 78 und Banner mit 57 Arbeiten. Aus den Einreichungen wird die Jury um Serviceplan-Hamburg-Geschäftsführer Alexander Schill eine Online-Vorauswahl treffen. Am 22. Oktober folgt die finale Bewertung. Vergeben wird der Online Star am 23. Oktober im Rahmen einer Gala im ICM in München.

Ausgelobt wird der Award von der Verlagsgruppe Ebner Ulm ("Page", "Internet World Business"). In den vergangenen Jahren hat das Publikum den Sieger bestimmt. Neben der Jury-Entscheidung wird es auch diesmal wieder ein Publikums-Voting geben. Weitere Informationen gibt es unter www.onlinestar-award.de. stu

Meist gelesen
stats