21 Torr macht Berliner Office dicht

Donnerstag, 03. April 2003

Die Newmedia-Agentur 21 Torr schliesst Anfang Mai ihre Berliner Niederlassung. Das Unternehmen bündelt im Rahmen der seit Dezember 2002 laufenden Restrukturierung seine Aktivitäten am Hauptsitz in Reutlingen/Stuttgart und hat die Geschäftsbereiche aus der Hauptstadt deshalb wieder zurückgeführt. Allen Mitarbeitern von 21 Torr Berlin wurde ein nahtloser Wechsel nach Stuttgart angeboten.

Eigenen Angaben zufolge hat die Agentur 2002 ihren Umsatz stabil gehalten und schafft mit der Verbesserung ihrer Liquidität die Basis für die im April 2003 abgeschlossenen Restrukturierungen. Neue Investitionen in Technologie und Entwicklung könnten somit wie geplant durchgeführt werden. ems
Meist gelesen
stats