1700 Bewerber für Gründungswettbewerb Start-Up

Dienstag, 19. Januar 1999

1700 Geschäftspläne wurden beim Unternehmensgründungswettbewerb Start-Up, einer Initiative von "Stern" in Zusammenarbeit mit den Sparkassen und McKinsey, eingereicht. Rund 20.000 Interessierte haben das Start-Up-Teilnehmerhandbuch mit der Anleitung in die Selbstständigkeit angefordert. Die besten Unternehmenskonzepte jedes Bundeslandes werden mit Preisen von bis zu 50.000 Mark honoriert. DiePrämierung findet am 11. Mai unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Roman Herzog statt.
Meist gelesen
stats