15 Sekunden Glanz: Swarovski macht Facebook-Fans zu Glamour-Models

Dienstag, 22. Mai 2012
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Facebook Edelsteinmarke KKLD David Guetta YouTube



Jetzt wird's glamourös: Mit der Augmented-Reality-App "Be Amazing" der Agentur KKLD für die Edelsteinmarke Swarovski können die Facebook-Fans der Marke mal so richtig glänzen - zumindest für 15 Sekunden. Die Anwendung erlaubt es, das Sonnenbrillenmodell Amazing am Bildschirm virtuell anzuprobieren. Dank der automatischen Gesichtserkennung platziert die App die Brille genau dort, wo sie hingehört. Jetzt gilt es nur noch, 15 Sekunden lang zu der Musik von Star-DJ David Guetta abzurocken und dabei die Kamera laufen zu lassen - fertig sind die persönlichen 15 Sekunden Ruhm. Mit vier Videofiltern kann das Video anschließend noch ein wenig glamouröser gestaltete werden.

Die Clips können auf Facebook geteilt werden, darüber hinaus zeigt Swarovski sie auf dem eigenen Youtube-Channel und fügt sie einer virtuellen Weltkarte hinzu. Dort sind die Videos aller Tanztalente weltweit zu sehen. Die 15 Teilnehmer mit dem höchsten "Glamourfaktor" dürfen sich über ein Modell aus der Amazing-Kollektion freuen. ire
Meist gelesen
stats