12snap macht Shoppen übers Handy auch in Italien möglich

Donnerstag, 19. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Italien Veranstaltungsticket Niederlassung Deutschland


Der Mobile Commerce-Anbieter 12snap hat eine Niederlassung in Italien gegründet. Zusammen mit dem Netzbetreiber Omnitel als Exklusivpartner bietet 12snap rund 13 Millionen Omnitel-Kunden Auktionen von Reisen, Veranstaltungstickets, Markenartikeln und Services auf dem Display ihres Handys an. Mit dem Launch kann sich 12snap einen der bedeutendsten Mobilfunkmärkte der Welt erschließen. Über 60 Prozent aller Italiener besitzen bereits ein Handy. In Deutschland nutzen seit Geschäftsstart von 12snap im Januar dieses Jahres bereits mehr als 400.000 Handy-Besitzer die M-Commerce-Plattform.
Meist gelesen
stats