1&1 übernimmt Vermarktung von NZZ Online

Montag, 28. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

NZZ 1&1 Werbenetzwerk Online Europa Schweiz Vermarktung


Die 1&1 Online Dialog übernimmt innerhalb ihres Werbenetzwerks 1&1 Adlink die Vermarktung des Internet-Angebots der "Neuen Zürcher Zeitung" NZZ Online. 1&1 ist damit für die Online-Vermarktung in Europa außerhalb der Schweiz zuständig. "Wir erleben einen stets höheren Prozentsatz interessierter Kunden aus dem Ausland für mehr pan-europäische Kampagnen. Deshalb wollen wir mit diesem Schritt frühzeitig die entsprechenden Weichen stellen", so Kurt Busslinger, Leiter Marketing Neue Medien der NZZ.
Meist gelesen
stats