1&1 Internet bewirbt neue Flatrate

Montag, 01. Oktober 2001

Der deutsche Internet-Provider 1&1 Internet bietet erstmals eine unlimitierte Flatrate an. Die Gebühr für den Internet-Zugang DSL Flat beträgt, unabhängig von Online-Zeit, abgerufener Datenmenge und Zahl der angeschlossenen Computer, 19,90 Euro im Monat. Voraussetzung für die Nutzung des neuen Tarifs ist ein T-DSL-Anschluss von der Deutschen Telekom. Beworben wird der Internet-Zugang ab 1. Oktober mit Anzeigen und einer Beilage in der Fachpresse und Werbebannern im Internet. Die Kampagne wurde von den Agenturen Komm-Art und Haas-Ideen in Montabaur konzipiert.
Meist gelesen
stats