Freitag, 08. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Condé Nast Gerücht Vanity Fair


Wired an Conde Nast verkauft Wie an dieser Stelle schon Anfang der Woche als Gerücht vermeldet, ist das Internet-Magazin "Wired" jetzt verkauft worden. Käufer, so einem Bericht des Nachrichtendienstes News.Com zufolge ist Condé Nast. Der Kaufpreis liegt bei über 75 Millionen Dollar. Die 250 "Wired"-Mitarbeiter wurden Donnerstag nach von dem Verkauf informiert. Zu Condé Nast gehören unter anderem die Publikationen "Vogue" und "Vanity Fair". Infolinks: NewsCom-Meldung, Conde Nast, Wired Ventures
Meist gelesen
stats