Thomas Strerath - der Agenturmann des Jahres

von HORIZONT Online
Mittwoch, 19. Dezember 2012
Thomas Strerath erhält den HORIZONT Award in der Kategorie Agenturen (Foto: Fefetti Fotografie)
Thomas Strerath erhält den HORIZONT Award in der Kategorie Agenturen (Foto: Fefetti Fotografie)

Thomas Strerath, 46, steht seit Mitte 2009 als CEO an der Spitze der deutschen Ogilvy-Gruppe. Er übernahm den Staffelstab vom langjährigen Chef Lothar Leonhard. Davor führte Strerath die Schwesteragentur Ogilvy One. Seine Laufbahn in der Werbebranche startete er 1992 mit der Gründung der Agentur Vogelsang Strerath. Danach ging er zur TV-Produktionsgesellschaft Fremantle (heute Grundy Ufa), wo er bis zum CD aufstieg. Vor seinem Wechsel zu Ogilvy war er COO und Sprecher des Vorstands der inhabergeführten Werbeagentur WOB.

Die Jurybegründung

Exklusiv für Abonnenten

Exklusiv für Abonnenten
Das Exklusiv-Interview mit Thomas Strerath lesen Abonnenten der aktuellen HORIZONT-Ausgabe 51/2012 vom 19. Dezember.
HORIZONT abonnieren

HORIZONT E-Paper abonnieren

HORIZONT for iPad beziehen

Thomas Strerath wird für seine herausragenden Leistungen in der Kategorie „Agenturen“ ausgezeichnet.

Als CEO von Ogilvy & Mather Germany hat er maßgeblichen Anteil am beachtlichen Erfolg der Agenturgruppe. 2011 gewann die Agentur unter anderem Media-Markt und Volkswagen (CRM), Erfolge aus 2012 wie Coca-Cola, O2, Fressnapf und Schöffel belegen die nachhaltige Führungsqualität von Thomas Strerath.

Der 46-Jährige gehört mit seinen pointierten Äußerungen zu den profiliertesten Köpfen der Agenturbranche in Deutschland. hor
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.


Meist gelesen
stats