Gabor Steingart - der Medienmann des Jahres

Mittwoch, 19. Dezember 2012
Gabor Steingart erhält den HORIZONT Award in der Kategorie Medien (Foto: Lena Böhm)
Gabor Steingart erhält den HORIZONT Award in der Kategorie Medien (Foto: Lena Böhm)

Gabor Steingart, Jahrgang 1962, kam nach Studium (Politik, VWL), Volontariat (Holtzbrinck-Schule) und einem Jahr bei der „Wirtschaftswoche“ 1990 zum „Spiegel“. Dort war er Bonn-Korrespondent, dann Ressortleiter Wirtschaft und schließlich sechs Jahre Leiter des Hauptstadtbüros. 2007 wurde er Büroleiter in Washington. Seit April 2010 ist Steingart Chefredakteur des „Handelsblatt“. Im Januar 2013 wird er Herausgeber des Titels und Vorsitzender der Geschäftsführung sowie Minderheitsgesellschafter der Verlagsgruppe Handelsblatt.

Die Jurybegründung

Exklusiv für Abonnenten

Exklusiv für Abonnenten
Das Exklusiv-Interview mit Gabor Steingart lesen Abonnenten der aktuellen HORIZONT-Ausgabe 51/2012 vom 19. Dezember.

HORIZONT abonnieren

HORIZONT E-Paper abonnieren

HORIZONT for iPad beziehen


Gabor Steingart wird für seine herausragenden Leistungen in der Kategorie „Medien“ ausgezeichnet.

Als Chefredakteur des „Handelsblatt“ hat er die Wahrnehmung und Relevanz der Wirtschaftszeitung mit klarer Themensetzung, meinungsstarkem Journalismus und blattmacherischer Raffinesse nachhaltig erhöht.

Hervorzuheben ist, mit welchem Geschick er neue Kommunikationskanäle nutzte und zugleich Print und digitale Bezahl-Vertriebswege stützte. Auch damit steigerte Gabor Steingart die Verkäufe des „Handelsblatt“ entgegen dem Markttrend. hor
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats