Comeback: Andreas Poulionakis arbeitet wieder für die DDB-Gruppe

Mittwoch, 03. Juli 2013
Andreas Poulionakis leitet DDBR zusammen mit ...
Andreas Poulionakis leitet DDBR zusammen mit ...

Andreas Poulionakis, von 2008 bis 2010 Geschäftsführer bei DDB Berlin, kehrt zu der Omnicom-Tochter zurück. Der 49-Jährige wird Co-Geschäftsführer der BtL- und Produktionsagentur Doyle Dane Bernbach Realisation (DDBR), die er künftig zusammen mit Klaus Burghauser führt. Poulionakis wird die Geschäfte der Firma von Berlin aus leiten. Seinen neuen Partner Burghauser kennt er gut. Die beiden haben bereits in der Vergangenheit in unterschiedlichen Konstellationen zusammengearbeitet, unter anderem im Marketing von Mercedes-Benz. Dort war Poulionakis der Vorgesetzte von Burghauser. Jetzt sind sie gleichberechtigte Geschäftsführer. "Mit Andreas konnten wir meinen absoluten Wunschpartner für unsere Agenturgruppe gewinnen. Sowohl menschlich als auch fachlich ist er eine ideale Verstärkung unseres Teams", sagt Burghauser, der seit dem vorigen Jahr an der Spitze von DDBR steht.

... Klaus Burghauser (Fotos: Agentur)
... Klaus Burghauser (Fotos: Agentur)
Der jetzige Ausbau des Managements sei aufgrund des starken Wachstums erforderlich, erklären die Verantwortlichen. Die Agentur beschäftigt inzwischen 130 Mitarbeiter und ist an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Wolfsburg und Bonn vertreten. In Bonn und Wolfsburg arbeitet man für die Großkunden Deutsche Telekom beziehungsweise Volkswagen, in den anderen Städten als Dienstleister für Agenturen der DDB-Gruppe.

Die Rückkehr von Poulionakis zu DDB kommt durchaus überraschend. Sein Ausstieg vor drei Jahren verlief vergleichsweise turbulent. Offenbar hat man sich inzwischen aber ausgesprochen und wieder vertragen. "Die Position bei DDBR bietet mir die Möglichkeit, für erfolgreiche und große Marken und Unternehmen Kommunikation zu machen", freut sich Poulionakis auf die neue Aufgabe. Zuletzt war er Mitinhaber der Göppinger Agentur Saltico, die unter anderem im Sportmarketing aktiv ist. mam
Meist gelesen
stats