"Zwischen zwei Leben" Wie Jack Wolfskin das Bergdrama mit Kate Winslet für Werbezwecke nutzt

Donnerstag, 30. November 2017
Kate Winslet in "Zwischen zwei Leben"
Kate Winslet in "Zwischen zwei Leben"
© 20th Century-Fox
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jack Wolfskin Bergdrama Kate Winslet


Zugegeben: Im Film "Zwischen zwei Leben - The Mountain between us" ist Jack Wolfskin nicht zu sehen. Trotzdem spielt der Outdoorhersteller in dem Drama eine kleine Nebenrolle. Als Kooperationspartner von 20th Century-Fox nutzt die Marke den Filmstart für Promotions.
Es ist das erste Mal in der Geschichte von Jack Wolfskin, dass die Marke mit einer Filmproduktionsgesellschaft eine Kinofilm-Kooperation ausgehandelt hat. In dem Drama, das offiziell am 7. Dezember im Kino anläuft, spielen Kate Winslet und Idris Elba die Hauptrollen, die sich nach einem Flugzeugabsturz in Kanada zurück in die Zivilisation kämpfen müssen.

Jack Wolfskin nutzt die Zusammenarbeit mit 20th Century-Fox für verschiedene Aktionen, auch wenn Jacken und Hosen der Idsteiner nicht in dem Film zu sehen sind. Neben einem Gewinnspiel werden die Schaufenster der 90 eigenen Stores und der 120 Franchise-Läden zur Bühne für den Film. In 200 Kinos, in denen der Film zu sehen ist, ist die Marke präsent. Für Kunden und Markenfans gibts weiter am heutigen Donnerstag in Köln eine exklusive Vorführung.  Beworben wird die Kooperation am PoS, über Poster, Flyer und Postkarten, unter dem Motto "Perfekt ausgerüstet für Dein Abenteuer". Zudem setzt Jack Wolfskin wie in den vergangenen Wochen auch schon stark auf die Online- und Social-Media-Kanäle der Marke. mir
Meist gelesen
stats