Volkswagens Humor-Offensive Warum man niemals Abstriche bei der Qualität machen sollte

Dienstag, 18. August 2015
VWs Botschaft: An der Qualität zu sparen, kann einen ganz schön in die Bredouille bringen
VWs Botschaft: An der Qualität zu sparen, kann einen ganz schön in die Bredouille bringen
Foto: Volkswagen / Screenshot Youtube

Volkswagen hat unter dem Motto "Value for Money" eine neue internationale Produktkampagne gestartet. In insgesamt vier Spots wirbt der Wolfsburger Autobauer für verschiedene Modelle aus seiner Palette - und stellt dabei sicher, dass kein Auge trocken bleibt.
Alle Spots haben eine Sache gemeinsam: Den Claim "Never Compromise On Quality" und eine ordentliche Prise Humor. So zeigt der Spot "Goalie", der für den hierzulande eher unter dem Radar fliegenden VW Jetta wirbt, dass Fußballvereine besser vorher auf die Körpermaße ihres neuen Keepers achten sollten (alle Spots siehe unten). Insofern ist die Humor-Offensive zugleich auch eine Qualitäts-Offensive: Zuverlässigkeit und Qualität gehören zu den Kernwerten der Marke Volkswagen.
Die Kampagne ist eine Gemeinschaftsarbeit von DDB Berlin und der Schwesteragentur Adam & Eve DDB aus London. Die Produktion der Spots teilten sich Tony Petersen Film und Blink, ebenfalls London, Regie führte Tim Bullock. Für Postproduktion ist nhb Studios in Berlin verantwortlich.

Konzipiert wurde der Auftritt für den Einsatz in mehreren Märkten, Deutschland gehört allerdings nicht dazu. Wo die Spots gezeigt werden, hängt von der Nachfrage ab: Wie ein VW-Sprecher auf Anfrage erläutert, werden die Filme in mehreren internationalen Märkten angeboten, die Kollegen vorort könnten dann selbst entscheiden, ob sie ihn nutzen wollen.

Ob die Spots am Ende in Taiwan, Argentininien oder den USA zum Einsatz kommen, dürfte dabei letztendlich beinahe zweitrangig sein. Denn an der Kampagne zeigt sich sehr gut: Humor ist eine internationale Sprache, die jeder versteht. Die Spots funktionieren ohne viel Konversation, in einem wird sogar ausschließlich Italienisch gesprochen. Insofern löst die Kampagne den Anspruch an das Produkt hervorragend ein. Denn was für Automobile gilt, sollte auch in der Werbung oberstes Gebot sein: Faule Kompromisse führen selten zum Erfolg. ire

Die weiteren Spots im Überblick:



Meist gelesen
stats