Viralspot Volvo und Fuel gratulieren zum Vatertag

Mittwoch, 28. Mai 2014
-
-


"Danke lieber Herr Volvo" - unter diesem Motto hat Volvo gemeinsam mit der Kreativagentur Fuel einen Viralspot auf Youtube veröffentlicht, in dem ein Kind auf subtile Weise von den Vorzügen der Sicherheitstechnologien der Automarke erzählt. Denn nur weil der Vater dank "Intellisafe" einen Unfall schadlos überstanden hat, kann das Kind mit ihm weiterhin ereignisreiche und spannende Tage erleben.
Der Clip ist seit dieser Woche auf dem Youtube-Kanal von Volvo zu sehen. Laut eigenen Angaben hat der Autobauer den Anspruch, dass bis 2020 niemand mehr in einem oder durch einen Volvo ernsthaft verletzt oder getötet wird.

Bei Fuel zeichnen Florian Kähler (Executive Creative Director), Florian Schneider (Art) sowie Sabine Hofmann (Text) für die Kreation des Spots verantwortlich. Die Münchner Agentur ist seit rund einem Jahr neue Leadagentur von Volvo. Die Postproduktion kommt von Dondon in Berlin, die Illustrationen steuere Anja Hartig bei. Den Sound übernahm M-Sound in München. tt
Meist gelesen
stats