Vierminuten-Epos von Nike Wenn der Bolzplatz zur WM-Arena wird

Montag, 28. April 2014
-
-


Nike heizt mit seiner "Risk Everything"-Kampagne um die Testimonials Cristiano Ronaldo, Wayne Rooney und Neymar bereits seit einigen Wochen das WM-Fieber an. Dass es noch eine ganze Nummer größer geht, beweist der US-Sportartikler mit dem Nachfolge-Spot "Winner Stays": Darin entwickelt Nike ein vierminütiges Fußball-Epos um Einsatz, Leidenschaft und Heldentum. Alles beginnt auf einem englischen Bolzplatz, auf dem ein paar Jungs sich gegenüberstehen. Wie wahrscheinlich jeder Fußballer in ihrem Alter schlüpfen sie in die Rollen ihrer Idole wie Ronaldo, Neymar und Rooney. Schnell verselbstständigt sich das Gedankenspiel, und schon laufen die Jugendlichen mit den Weltstars in einer großen Arena auf und liefern sich das Match ihres Lebens. Mit Zlatan Ibrahimović, Gerard Piqué, Gonzalo Higuaín, Mario Götze, Andrea Pirlo, David Luiz oder Andrés Iniesta haben noch weitere prominente Fußballer in dem Spot einen Auftritt - und selbst der Basketball-Superstar Kobe Bryant ist mit von der Partie.

Der Spot wurde kreiert von Wieden + Kennedy Portland und von Rattling Stick's unter der Regie von Ringan Ledwridge produziert. Er ist der direkte Nachfolger des Commercials "Risk Everything", das Anfang April Premiere feierte. Unter diesem Motto will das Unternehmen vom Hype um die anstehende Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien profitieren und gleichzeitig dem großen Rivalen Adidas ein wenig Aufmerksamkeit rauben. Denn die Herzogenauracher haben als offizieller Fifa-Sponsor im direkten WM-Umfeld die höhere Präsenz.

Dass die Taktik bislang ganz gut aufzugehen scheint, zeigen knapp 30 Millionen Youtube-Klicks innerhalb von drei Tagen für "Winner Stays". ire
Meist gelesen
stats