Unitymedia Christian Ulmen wirbt für schnelles Netz und neuen Namen

Dienstag, 07. April 2015
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Christian Ulmen ist das neue Gesicht von Unitymedia
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Christian Ulmen ist das neue Gesicht von Unitymedia
Foto: Unitymedia
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christian Ulmen Unitymedia Uwe Wöllner Thjnk OMD


Christian Ulmen ist Schauspieler, Moderator, Produzent, Regisseur und immer mal wieder Testimonial - nun auch für Unitymedia. Anfang April hat das Internet- und Medienunternehmen den Zusatz "Kabel BW" aus seinem Namen gestrichen und bewirbt das Rebranding mit einer großen Kampagne. HORIZONT Online zeigt den neuen Spot mit dem Medien-Tausendsassa.
Ulmens diverse Jobs stehen auch im Fokus des TV-Commercials, das seit Ostermontag auf allen Sendern der Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe und seit heute auch bei Youtube zu sehen ist. Der 39-Jährige spricht über seine Arbeit und erläutert, welche Rolle Unitymedia mit seinen Angeboten dabei spielt. Auch Ulmens Alter Ego "Uwe Wöllner" taucht im Spot auf - das sonst so umtriebige Alias "Alexander von Eich", in dessen Rolle Ulmen vor eineinhalb Jahren in einer Kampagne der Rügenwalder Mühle glänzte, bekommt dieses Mal eine Pause.

Mehr zum Thema

Ein Exklusiv-Interview mit Christian Ulmen über die Kampagne, Branded Content und die Qualität der Werbung lesen HORIZONT-Abonnenten in der kommenden Wochenzeitung, die am 09. April 2015 erscheint und auch auf Tablets oder - nach einmaliger Registrierung - als E-Paper gelesen werden kann. Nicht-Abonennten können hier ein HORIZONT-Abo abschließen.

"Man kann über Unitymedia fernsehen, ins Internet gehen, telefonieren, Inhalte anbieten - und das mache ich alles mehrmals am Tag. Unitymedia stellt die Hardware bereit, die ich brauche, um online zu 'senden'. Eine kongeniale Zusammenkunft also. Wofür sollte ich sonst werben, wenn nicht für das Internet?", sagt Ulmen selbst im Interview mit HORIZONT. Der Wahl-Berliner ist in der Kampagne verbindendes Element und kommt auf allen Kanälen zum Einsatz. Konzipiert und umgesetzt hat den Auftritt, der auch in Radio, Out-of-Home, Digital und am PoS (Umsetzung: Markenloft und Gipfelstürmer) gespielt wird, Unitymedia-Stammbetreuer Thjnk Düsseldorf. Die Produktion verantwortete Tempomedia aus Hamburg, zuständige Mediaagentur ist OMD. Eingefädelt wurde die Zusammenarbeit von der Künstlervermittlungsagentur Special Key. fam
Meist gelesen
stats