Tom Tailor Labamba inszeniert neue Naomi-Campbell-Kollektion

Dienstag, 14. November 2017
Dank Tom Tailor und Labamba durften sich junge Frauen für einen kurzen Moment wie Naomi Campbell fühlen
Dank Tom Tailor und Labamba durften sich junge Frauen für einen kurzen Moment wie Naomi Campbell fühlen
© Screenshot Youtube

Die deutsche Fashionmarke Tom Tailor richtet sich neu aus. Im Zuge des Relaunchs, der die Brand moderner, provokanter und unverwechselbar machen soll, verkündet das Unternehmen jetzt die Design-Kooperation mit einem Weltstar: Naomi Campbell. Startschuss der Partnerschaft ist ein Online-Film, der von Labamba entwickelt wurde.
In dem 60-sekündigen Clip, der über die sozialen Netzwerke gestreut wird, werden neugierige junge Frauen gefragt, ob sie die neue Naomi-Campbell-Kollektion vorab anprobieren wollen. Auf die Teilnehmerinnen des Experiments wartete schließlich eine ziemlich große Überraschung - und sie durften sich für einen Moment lang wie Topmodel Campbell fühlen. "Naomi Campbell ist für uns eine tolle Markenbotschafterin", sagt Maik Kleinschmidt, Vice President Digitalization bei Tom Tailor. "Sie hat sich aus eigener Kraft ganz nach oben gearbeitet und eine beispiellose Karriere hingelegt. Sie ist das Vorbild einer ganzen Generation, die sich von ihrem Selbstvertrauen und ihrer innerer Stärke hat inspirieren lassen - so wurde sie zur Ikone. Genau diese Generation bildet den Kern unserer Zielgruppen, weshalb Naomi unsere Wunschkandidatin war."

Heiko Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Tom Tailor, ergänzt: "Mit der Wahl eines internationalen Models wie Naomi Campbell wollen wir auch ein Zeichen setzen. Als hanseatisches Unternehmen liegt Weltoffenheit und Selbstbewusstsein in unserer DNA. Dies wollen wir neben den 'positiven Momenten', die wir in unserer Kampagne zeigen, deutlich nach außen kommunizieren."

Die neue Marketingstrategie von Tom Tailor ist das Ergebnis mehrmonatiger Analysen und Kundenbefragungen, die ergaben, dass die Marke zwar gut bei rationalen Werten wie Qualität, Preis-Leistung, Vertrauen und Trendsicherheit abschneidet. Jedoch verbinden die Kunden wenig Emotionen mit der Marke. Das soll auch dank der Kooperation mit dem 47-jährigen Supermodel jetzt anders werden.

Campell soll im Laufe des nächsten Jahres insgesamt drei limitierte Sonderkollektionen vorlegen, die die Begehrlichkeit der Marke stärken sollen. Die erste Kollektion ist bereits Ende Oktober erschienen und dreht sich thematisch um Weihnachten und Silvester. Neben der Partnerschaft mit der Britin sind weitere Sonderkollektionen geplant - unter anderem mit Künstlern aus Hamburg.

Bei Labamba zeichnet Kreativgeschäftsführer Felix Schulz federführend verantwortlich. Der Online-Film wurde von Mädchenfilm produziert. Regie führten Tony&Vronytt
Meist gelesen
stats