"Think Fast" Volkswagen spielt mit dem neuen Scirocco

Dienstag, 19. August 2014
Die Zeit läuft beim Scirocco-Game
Die Zeit läuft beim Scirocco-Game

2008 schickte Volkswagen den Scirocco wieder auf die Straße. Sechs Jahre später bekommt der Sportflitzer ein Facelift. Die Wolfsburger Autobauer begleiten den Launch des überarbeiteten Modells mit einer Werbekampagne der etwas anderen Art. Der Auftritt steht unter dem Motto "Think Fast". Im Mittelpunkt steht ein interaktives Video auf der Landingpage der Kampagne. Der Film stellt das neue Design des Fahrzeugs vor und präsentiert verschiedene Funktionen der neuen Modelle Scirocco und Scirocco R.

Das ist allerdings etwas untertrieben. In dem Video verschmelzen Film und interaktives Spiel zu einem neuen Format. Rasante Fahrszenen lösen Aufgaben und Fragen ab, die der User beantworten muss. Und zwar richtig und schnell. Falsche Antworten verändern den Verlauf des Videos und die Rennzeit. Die kann natürlich am Ende über die sozialen Netzwerke den Freunden mitgeteilt werden. Um zu zeigen, wer schneller und schlauer war. Die Kampagne soll international laufen. Für die Kreation ist Geometry Global verantwortlich. Das Hamburger Kreativen um Managing Director Diego Miranda, Global Business Director Martyn Farmer und Unit Director Niels Odejewski konnten den Etat erfolgreich für sich verbuchen. Verantwortlich für Idee und Umsetzung der Kampagne zeichnet das Team um die Kreativdirektoren Tina Krahne, Birgit Hogrefe und Christoph Knöbel. Produziert hat das Video Markenfilm Crossing in Zusammenarbeit mit den Regisseuren Lisk & Possardt. mir
Meist gelesen
stats