"The Nature of Believing" Puma gibt Startschuss für Teamsportkampagne

Montag, 20. Januar 2014
Cesc Fabregas, Mario Balotelli, Thierry Henry und Marco Reus (v.l.; Bild: Puma)
Cesc Fabregas, Mario Balotelli, Thierry Henry und Marco Reus (v.l.; Bild: Puma)


Puma gehört zwar nicht zum Sponsorenpool des Weltfußballverbandes Fifa - mit dem Spanier Cesc Fabregas, Italiens Stürmerstar Mario Balotelli oder dem Dortmunder Marco Reus stattet der Sportartikler aus Herzogenaurach jedoch Fußballer aus, die bei der kommenden Weltmeisterschaft im Rampenlicht stehen dürften. Die drei Top-Stars stellten nun den neuen Puma-Fußballschuh Evopower vor - gleichsam der Auftakt zur Teamsportkampagne "The Nature of Believing". Schauplatz der Präsentation war Barcelona: Unter der Moderation von Frankreichs Fußball-Legende Thierry Henry demonstrierten die drei Nationalspieler die Eigenschaften des Schuhs an einem eigens dafür hergestellten Simulator, der Schusskraft und Präzision visualisiert. Die Spieler mussten dabei "Challenges" bestreiten wie den perfekten Elfmeter zu schießen.

Die entsprechende Kampagne "The Nature of Believing" startet am 13. Februar und ist klar auf die anstehende WM in Brasilien ausgerichtet. Der Schwerpunkt liegt auf Digital, aber auch Anzeigenmotive und PoS-Maßnahmen sind geplant. In der zweiten Jahreshälfte soll unter der Federführung der neuen globalen Leadagentur JWT New York dann die Markenkampagne "Forever Faster" Fahrt aufnehmen. ire
Meist gelesen
stats