Techniker Krankenkasse LeFloid lässt Abrufzahlen bei Markenkampagne explodieren

Mittwoch, 12. November 2014
LeFloid wirbt für die Techniker Krankenkasse
LeFloid wirbt für die Techniker Krankenkasse
Foto: Techniker Krankenkasse
Themenseiten zu diesem Artikel:

LeFloid YouTube Testimonial TKK Markenkampagne Twitter


LeFloid ist ein Star auf Youtube. Und er ist einer von vier Testimonials in der aktuellen Kampagne der Techniker Krankenkasse. Am Montag startete sein Video auf Youtube. Seitdem explodieren die Abrufzahlen.
Le Floid diskutiert unter anderem regelmäßig Nachrichten und aktuelle Ereignisse auf seinem Kanal. Er ist einer der deutschen Youtube-Stars und Testimonial in der aktuellen Techniker-Krankenkasse. Seit Montag ist sein Video in Youtube sowie auf seinem Kanal live geschaltet, in dem er von seinem Traum erzählt, Chirurg zu werden. Ein Unfall mit dem Rad zerstört diesen Plan. Stattdessen ist der 27-Jährige heute Youtuber.
Für die TK ist das ein Glücksfall. Sie will mit dem digitalen Part der Kampagne vor allem Jugendliche und junge Erwachsene erreichen. So werden neben LeFloid in den kommenden Wochen fünf weitere Youtube-Größen zu sehen sein. Der erste Aufschlag jedenfalls rechnet sich bereits. Kurz nachdem LeFloid auf Sendung ging, lagen die Views am Dienstag morgen bei 89.000. Es gab über 58.000 Likes und über 2000 Kommentare. Zudem lag der Hashtag #wireinander auf Twitter und Facebook in den „Trending Topics" auf Platz 6. Aktuell liegt die Zahl der Views bereits bei 395.000.

Techniker Krankenkasse
Bild: TK/Screenshot Youtube

Mehr zum Thema

Techniker Krankenkasse TK-Markenkampagne setzt auf Emotionen und Youtuber

Für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgt auch der TV-Spot, in dem die vier klassischen Testimonials, unter anderem Le Floid, ihre Geschichten erzählen. Die Kreation der Kampagne, die immer auf dem Dreiklang Traum - Ereignis - neues Leben beruht, stammt von der Leadagentur Fischer Appelt. Den Youtube-Part steuert zudem Endemol beyond bei. mir
Meist gelesen
stats