TV-Premiere für Kare Wie sich der Froschkönig ins Möbelhaus verirrt

Dienstag, 23. September 2014
Kare feiert sein Debüt in den Werbeblöcken
Kare feiert sein Debüt in den Werbeblöcken
Foto: Foto: Kare

Neuling in den TV-Werbeblöcken. Der Münchner Möbelhändler Kare Design startet eine massive TV-Kampagne. Mit dem Auftritt will das Unternehmen seine Bekanntheit erhöhen und online sowie stationär Kaufimpulse setzen.
Erzählt wird die Geschichte vom Froschkönig in einer neuen Variante, die ein traumhaftes Zuhause verspricht mit trendigen Möbeln, Leuchten und Wohnaccessoires. Der 20-Sekünder sowie ein 10-sekündiger Reminder laufen über einen Zeitraum von fünf Wochen von sechs Uhr früh bis ein Uhr nachts auf den Kanälen Pro Sieben, Sat 1, Kabel Eins, Sat 1 Gold sowie Sixx. Kare will vor allem die weibliche Zielgruppe im Alter von 28 bis 45 Jahre ansprechen, die über ein gehobenes Haushaltseinkommen verfügt. Neben TV kommt zudem noch eine Plakat-Kampagne zum Einsatz, die den neuen Flagshipstore in München thematisiert und die online und offline Kanäle verbinden soll. Mit der Schaltung will das Unternehmen über 24 Millionen Kontakte in seiner Kernzielgruppe generieren. Die Kreation stammt von D.C. Media Networks in Berlinmir
Meist gelesen
stats