TUI-Personalie Stefanie Waehlert wird neuer Chief Digital Officer

Freitag, 19. Juli 2013
Stefanie Waehlert wechselt zur TUI
Stefanie Waehlert wechselt zur TUI

Stefanie Waehlert hat einen neuen Job. Zum 15. August wird die Managerin Chief Digital Officer bei der TUI Deutschland. Die Position schafft der Reisekonzern neu. Waehlert verantwortet künftig die gesamten Onlineaktivitäten des Unternehmens einschließlich der digitalen Kundenkommunikation. Sie berichtet direkt an CEO Christian Clemens. Eine ihrer Hauptaufgaben wird die Weiterentwicklung des Customer Relationship Managements (CRM) sein. „Das Internet bietet heute vielfältige Möglichkeiten, mit unseren Kunden vor, während und nach einer Reise zu kommunizieren. Hier haben wir mit unserem personalisierten Kunden-portal ‚Meine TUI‘ bereits ein exzellentes Instrument geschaffen. Ich sehe weiterhin vielfältige Möglichkeiten, die Kundenkommunikation zu intensivieren und damit die Bindung an die TUI zu erhöhen", sagt Clemens. Genau dafür holt er jetzt die Digitalexpertin Waehlert an Bord. Die Betriebswirtin arbeitet seit Ende 2012 als freiberufliche Beraterin. Zuvor arbeitet sie unter anderem als CEO der VZ Netzwerke in Berlin, bei ProSiebenSat. 1 Media und der Telekom. mir
Meist gelesen
stats