TBWA Chiat Day Apples neue Airpod-Kampagne und der lange Schatten des iPod-Werbekults

Montag, 16. Januar 2017
In Apples neuem TV-Spot liefern die kabellosen Kopfhörer ein schwereloses Musikerlebnis
In Apples neuem TV-Spot liefern die kabellosen Kopfhörer ein schwereloses Musikerlebnis
© Apple
Themenseiten zu diesem Artikel:

iPod Apple TBWA iPhone Marian Hill Apple iTunes Conan O'brian


Nachdem es Schwierigkeiten beim Produktdesign und der Auslieferung gegeben hatte, läuft es jetzt bei Apples drahtlosem Kopfhörer Airpods rund genug, um auch in die begleitende Werbung einzusteigen. Der von TBWA Chiat Day kreierte Spot "Stroll" weckt vor allem Erinnerungen an Apples glorreiche Werbehistorie. Denn zu sehen ist ein Tänzer, der dank der drahtlosen Kopfhörer ungebremst von der Schwerkraft seine Begeisterung für die Musik auf seinem iPhone 7 ausleben kann. Eine ähnliche Grundidee hatte die "Silhouette"-Spots für den iPod zu einem Klassiker der Bewegtbildwerbung gemacht.
Es ist zweifellos ein Hingucker, wenn der Tänzer in dem zum Start nur in den USA geschalteten Werbespot während eines Spaziergangs selbstvergessen zum dem Song "Down" des Musiker-Duos Marian Hill tanzt. Was zunächst als rein choreographische Leistung beginnt, wird zum Special-Effekt-Feuerwerk, als der Tänzer auch die Wände der Gebäude als Tanzboden für sich entdeckt. Die implizite Botschaft dahinter: Airpods sind so gut designt, dass sie auch in Extremsituationen nicht aus dem Ohr fallen.
Dass viele Nutzer sofort eine Parallelle zu den Spot der iPod-Ära entdecken, dürfte kein Zufall sein. Schließlich ging es auch damals darum, den MP3-Player als nützliches Acessoire für den grenzenlosen Musikgenuss zu etablieren. Während sich heute die Unbegrenztheit allerdings auf das fehlende Kabelwirrwarr der Kopfhörer bezieht,  war damals die unbegrenzte Musikauswahl dank iPod und iTunes gemeint.

Die Apple-Werber sind nicht die ersten, die die geistige Verwandschaft zwischen iPod und Airpods gesehen haben. Schon Ende vergangenen Jahres produzierte TV-Komiker Conan O'Brian eine "Silhouette"-Persiflage zu den Airpods. In diesem Video ließ die Sitzfestigkeit der neuen Kopfhörer allerdings deutlich zu wünschen übrig. cam
Meist gelesen
stats