Super Bowl Die beliebtesten Spots im Social Web

Dienstag, 28. Januar 2014
-
-


Es gibt wohl kaum ein Sportereignis auf der Welt, bei dem sich Werbungtreibende so ins Zeug legen wie den Super Bowl. Jahr für Jahr finden sich in den Werbeblöcken der Live-Übertragung kreative Highlights, deren Wirkung das Spiel noch lange überdauert. Welche Spots besonders gewirkt haben, hat Unruly nun analysiert: Der Bewegtbild-Vermarkter hat anlässlich des bevorstehenden Endspiels der NFL ein laufend aktualisiertes Viral Video Chart mit den bislang im Social Web am häufigsten geteilten Super Bowl-Ads erstellt. Die Nummer 1 überrascht dabei kaum. Denn wenn von legendären Super Bowl Spots der vergangenen Jahre die Rede ist, kommt die Sprache früher oder später auf "The Force", den von Deutsch L.A. kreierten Volkswagen-Spot aus dem Jahr 2011. Die Geschichte des kleinen Jungen, der als Darth Vader verkleidet versucht, allein mit der Kraft seiner Gedanken Dinge in die Luft zu erheben, wurde bis heute rund 5,2 Millionen Mal auf Facebook, bei Twitter oder in Blogs geteilt und liegt damit klar an der Spitze des Rankings.



Die Nummer 2 dürfte hierzulande weniger bekannt sein - in den USA hingegen besitzt sie Kultstatus: Der Budweiser-Spot aus dem Jahr 2002 erinnert mit viel Pathos an die Terroranschläge vom 11. September 2001. Das Commercial wurde nur dieses eine Mal ausgestrahlt, um das Andenken an die Toten der Anschläge nicht mit einem kommerziellen Interesse zu verbinden. Bis heute erzielte der Spot rund 3,3 Milionen Shares.



Wesentlich fröhlicher, wenn auch nicht minder pathetisch, geht es in der Nummer 3 des Rankings zu, die ebenfalls von Budweiser stammt. Der Spot "Brotherhood" aus dem vergangenen Jahr beschreibt die innige Beziehung eines Pferdezüchters zu einem seiner Tiere und kommt mit rund 2,7 Millionen Shares auf Rang 3 der Unruly-Rangliste. Beim renommierten Ad Meter von "USA Today" lag der Auftritt am Ende vorne, und im Ranking der meistgeteilten Werbevideos des Jahres belegte "Brotherhood" Platz 6. ire

Hier alle weiteren Spots des Rankings (Stand: 28.01.2014):

4. Ram Trucks - Farmer


5. Fast & Furious 6 - Big Game Spot


6. OK Go - Needing/Getting


7. Volkswagen - The Bark Side


8. Fast Five Trailer


9. Star Trek Into Darkness


10. M&M - Sexy and I Know It


11. Samsung - The Next Big Thing


12. Chrysler - Imported From Detroit


13. Reebok - Terry Tate Office Linebacker

REEBOK: "Terry Tate, Office Linebacker: Pilot" Short Film from Jason Mercer on Vimeo.



14. Volkswagen - Get Happy


15. Volkswagen - The Dog Strikes Back


16. Best Buy - Ozzy Osbourne & Justin Bieber


17. Jeep - Whole Again


18. Cowboys & Aliens Trailer


19. Doritos - Goat 4 Sale


20. Doritos - Best Part
Meist gelesen
stats