Spot-Premiere Senseo schickt Typen ins TV

Dienstag, 01. April 2014
-
-


Der Kaffeeröster Douwe Egberts startet eine TV-Kampagne für Senseo. Bis Ende Juni sind verschiedene 15-Sekünder auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen, die für die diversen Sorten der Kaffeepad-Range werben. Entstanden ist die Kampagne in Zusammenarbeit mit Serviceplan Sales, München.
In den kurzen Filmen (Produktion: Neverest) zeigen individuelle Kaffeetypen, welche Variante sie - überraschenderweise - bevorzugen: Der tätowierte Rocker mag es sanft, der urige Bayer bevorzugt eine aromatisierte Trend-Sorte und die schwarze Witwe steht auf den starken Italiener. Soll sagen: So individuell wie die Protagonisten, so variantenreich ist das Angebot von Senseo Pads.

Parallel zu einer PoS-Promotion bindet der Spot mit einem Tag-on ab, das auf die Sammelaktion hinweist. Wer genügend Senseo getrunken und Codes gesammelt hat, kann sie gegen Kaffeebecher von Senseo eintauschen.

Douwe wirbt erstmals seit längerem wieder verstärkt im TV für seine Kaffeepads. Zuletzt konzentrierte sich das Unternehmen auf die Kommunikation der Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln. Die sind seit Sommer vergangenen Jahres erhältlich und preislich deutlich über Senseo positioniert. mh
Meist gelesen
stats