Spot-Premiere Mercedes-Benz präsentiert die C-Klasse als alternativlos

Mittwoch, 22. Januar 2014
-
-


Die C-Klasse ist die volumenstärkste Baureihe von Mercedes-Benz. Für die komplett erneuerte Modelgeneration startet die Premiummarke jetzt eine umfangreiche Kampagne. Der Auftritt steht unter dem Slogan "Das Beste kennt keine Alternative."
Mit der neuen C-Klasse will der Konzern einmal mehr neue Maßstäbe in der Premium-Mittelklasse setzen. Die Kampagne soll den modernen Luxus, die Wertigkeit und die Anziehungskraft des Modells unterstreichen. Und das Ganze weltweit. Der Auftritt wird in 100 Märkten zu sehen sein. "Mit der weltweiten Kampagne und ihrem Motto unterstreichen wir selbstbewusst, dass es für viele Menschen weltweit zu diesem Auto keine Alternative gibt", sagt Jens Thiemer, Leiter Marketing Kommunikation Mercedes-Benz Pkw.

Im Mittelpunkt des Auftritts steht ein TV-Spot und ein Webspecial. In dem 40 Sekünder wechseln die Orte und die Akteure, allein das Auto bleibt die Konstante. Das soll die Vielseitigkeit des Premiummodells unterstreichen, das in der kurzweiligen, humorvoll gehaltenen Geschichte in den drei Ausstattungsvarianten AMG, Exklusive und Avantgarde zu sehen ist. Damit will die Stuttgarter Premiummarke vor allem beruflich erfolgreiche Menschen erreichen, die stilsicher sind und ein hohes Qualitätsbewusstsein haben. Untermalt wird der Spot von "Changes", dem Hit von Faul & Wad Ad vs. Pnau. Der Song ist derzeit weltweit ein Hit.

Das Webspecial soll dagegen den Usern ausgewählte Features der C-Klasse näherbringen. Sie sind auch auf Smartphones und Tablets erlebbar. Flankiert wird die Kampagne von vier Printmotiven, die Mercedes ab Januar in Zeitschriften, Magazinen und überregionalen Zeitungen schaltet. Die Kreation der Kampagne hat Jung von Matt/Alster entwickelt und umgesetzt. Das Webspecial, das seit Dezember Teil der Pre-Launch-Aktivitäten ist, stammt von Scholz & Volkmer. mir
Meist gelesen
stats