Spot-Premiere Edekas charmante Milchmädchenrechnung

Montag, 28. Juli 2014
-
-

Molkereiprodukte sind im Regelfall schlicht Teil des Lebensmittelsortiments. Aber wenn ein junger Edeka-Verkäufer drei Kundinnen mit Modelqualitäten bezirzen will, dann wird das Kühlregal mit der weißen Ware im Zweifelsfall auch mal schnell zur Beautyabteilung umetikettiert. Doch am Ende erweist sich das Manöver bei aller Fachkenntnis als Milchmädchenrechnung. Nach Kampagnen, die sich sehr spezifischen Themen wie den Eigenmarken oder der Fußball-WM annahmen, konzentriert sich der neue TV-Spot von Edeka wieder ganz auf das klassische Markenversprechen "Wir lieben Lebensmittel" und macht den Edeka-Händler wieder zum Held der Handlung. Denn, wenn der Mann am Regal ohne Nachzudenken vorführt, dass Milch, Feta und Gouda-Käse auch zu schönen Zähnen, seidigen Haaren und jugendlicher Haut verhelfen, beweist er vor allem seine hohe Fachkompetenz in Sachen Lebensmittel.

In der von Jung von Matt/Elbe kreierten Geschichte hat der findige Verkäufer allerdings nicht den letzten Lacher auf seiner Seite. Einer der drei Schönheiten empfiehlt ihm eine Quark-Diät. Schließlich sei Eiweiß gut für den Muskelaufbau. cam
Meist gelesen
stats