Sponsoringklima-Index Sponsoren wollen mehr investieren

Mittwoch, 22. Januar 2014
Das Klima im Sponsoring-Markt verbessert sich wieder (Grafik: Advant Planning)
Das Klima im Sponsoring-Markt verbessert sich wieder (Grafik: Advant Planning)

2014 wird voraussichtlich ein gutes Jahr für Sponsoring als Kommunikationsdisziplin: Wie die Strategieberatung Advant Planning und die Europäische Sponsoring-Börse (ESB) in ihrem gemeinsam herausgegebenen Sponsoringklima-Index feststellen, hat der Markt gegen Ende abgelaufenen Jahres bereits eine positive Entwicklung hingelegt - die in diesem Jahr anstehenden olympischen Winterspiele und die Fußball-Weltmeisterschaft dürften diesen Trend noch einmal verstärken. Im 4. Quartal 2013 stieg das Sponsoringklima im deutschsprachigen Raum der Studie zufolge um 2,42 Index-Punkte an und lässt die Talsohle des Q3 damit hinter sich (siehe Grafik). Grund dafür ist die wachsende Bedeutung des Sponsorings für das kommende Quartal, was sich nach Ansicht vieler Sponsoren auch in Budgeterhöhungen niederschlagen dürfte. "Insgesamt ist dieses positive Ergebnis wenig überraschend. Neben den Olympischen Winterspielen zeigt hier vor allem die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien erste positive Abstrahleffekte", sagt Hendrik Fischer, Geschäftsführer bei Advant Planning.

Ebenfalls positiv für die Stimmungslage im Sponsoring-Markt: Die große Mehrheit der Unternehmen ist zufrieden mit ihren Sponsorings-Engagements - auf 70 Prozent der Befragten trifft dies zu. Für Fischer zeigt dies, "dass offensichtlich die individuellen unternehmensspezifischen Zielsetzungen mit den Engagements erreicht werden." Nicht gewachsen hingegen ist die Zahl der im Sponsoring tätigen Mitarbeiter. Dennoch zeigen die Ergebnisse der Studie, dass die Sponsoring Bedeutung von Sponsoring im Kommunikationsmix weiter zunimmt. "Diese Stimmung gilt es nun von allen Marktteilnehmern aufzunehmen und zu vermehren, damit das mit Sponsoringhighlights gespickte Jahr 2014 ein nächster Evolutionsschritt wird", sagt ESB-Projektleiter Dominik Tomberg.

Advant Planning erstellt den Sponsoringklima-Index nach Vorbild des IFO-Geschäftsklima-Index und ermittelt anhand von nur vier Fragen die Zufriedenheit mit den Sponsoring-Maßnahmen, die Entwicklung der Budgets, die Bedeutung von Sponsoring für das jeweilige Unternehmen sowie die Veränderung der Mitarbeiteranzahl in der Sponsoring-Abteilung. Die in Frankfurt ansässige Agentur gehört zum Repucom-Netzwerk. ire
Meist gelesen
stats