Social Media Analyse Telekom hängt Vodafone und Co beim Ansehen ab

Montag, 31. August 2015
Die Telekom hat im Social Web ein gutes Image
Die Telekom hat im Social Web ein gutes Image
Foto: Deutsche Telekom
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutsche Telekom Vodafone E-Plus Mobilcom


Das Image von Marken gilt als wesentlicher Faktor für Kaufanbahnung und Kundenbindung. Im Telekommunikationsmarkt scheint sich mit der Deutschen Telekom ein Anbieter ganz klar von der Konkurrenz abzusetzen. Laut einer Auswertung von Faktenkontor hat der Bonner Konzern hierzulande das mit Abstand beste Ansehen aller Telko-Marken.

Die Telko-Marken mit dem besten Ansehen im Social Web

Quelle: Faktenkontor (* Bester Wert: 100 Punkte)
Die "alte" Telekom schleppte lange das dröge Image des ehemaligen Staatskonzerns mit sich herum. Die Auswertung von Faktenkontor und vor allem der dort riesige Abstand zu Konkurrenten wie Vodafone und O2 zeigt, dass sich in den vergangenen Jahren einiges getan hat und die Telekom zumindest im Social Web einen recht guten Ruf hat. Von den maximal möglichen 100 Punkten, die in der Faktenkontor-Studie möglich sind, erreicht die Telekom 77,6 Punkte - und schneidet damit deutlich besser ab als Herausforderer Vodafone mit 29,2 Punkten, O2 mit 27,5 Punkten und die Marke E-Plus mit 24,3 Punkten, die sich eigentlich schon vor Jahren aus dem Geschäft mit Endkunden verabschiedet hat. Auf Rang 5 liegt mit dem Discounter Congstar erneut eine Telekom-Marke. Die rote Laterne geht an Mobilcom-Debitel. Die Marke aus der Freenet-Group kommt lediglich auf 21,7 Punkte. 

Die Auswertung basiert auf der Studie Kundenlieblinge 2015. Diese zeigt, wie im deutschsprachigen Internet Qualität, Service, Preis und Ansehen von 500 Marken bewertet werden. Dafür wurden mithilfe des Monitoring-Tools Web Analyzer über 1,1 Millionen Aussagen zu den 500 Marken aus 45 Branchen im Internet von Januar bis Dezember 2014 analysiert. Dabei wurden sowohl die Häufigkeit der Nennungen als auch deren Tonalität berücksichtigt. mas
Meist gelesen
stats