Shop Now Marc Cain steigt in die TV-Werbung ein

Freitag, 28. Februar 2014
-
-

Immer mehr Mode- und Luxusmarken erweitern ihren Kommunikationsmix um TV. Erst kürzlich hat Chanel anders als sonst üblich außerhalb der Weihnachts- und Ostersaison Werbespots geschaltet. Jetzt zeigt sich auch Marc Cain erstmals in den deutschen Werbeblöcken. Für sein Debüt im deutschen Werbefernsehen hat sich Marc Cain die Sender Pro Sieben, Sat 1 und Sky ausgesucht. Die zunächst drei inhouse entwickelten Commercials sind im Umfeld der Formate "Germanys next Topmodel" , "red!" und "taff" zu sehen. Außerdem hat die Mediaabteilung des 1973 gegründeten Damenmodeherstellers weitere Premiumumfelder auf Pro Sieben und Sat 1 gebucht.

Mit der Kampagne, die zunächst bis Ende März läuft, will die Premium-Marke nach eigenen Angaben neue und jüngere Zielgruppen erschließen. Außerdem soll mit dem TV-Engagement die Marke Marc Cain gestärkt werden.

"Wir haben bewusst Sender gewählt, die Formate mit einer hohen Fashionaffinität ausstrahlen", sagt Helmut Schlotterer, Gründer und Inhaber von Marc Cain. "Ergänzend zu den klassischen Anzeigen in Print und Online sowie unseren POS Aktivitäten haben wir mit der neuen TV Kampagne den idealen Mix unserer Markenkommunikation erreicht", so Schlotterer weiter. mas
Meist gelesen
stats