"Share Your Style" Zalando geht mit den Brand Diaries unter die Geschichten-Erzähler

Montag, 26. Oktober 2015
Mode-Blogger Adam Gallagher führt für Polo Ralph Lauren durch New York.
Mode-Blogger Adam Gallagher führt für Polo Ralph Lauren durch New York.
Foto: Zalando

Die einstige Schreikultur auf den Fernsehbildschirmen ist längst Vergangenheit. Heute zielt Zalando auf die Selfie-Kultur und Style-Vorbilder der jungen Konsumenten ab. Seit August läuft die "Share Your Style"-Kampagne, die nun ausgebaut wird: Der Online-Händler launcht die Videoreihe "Brand Diaries", in der drei Markenbotschafter Einblicke in ihre Style-Welten geben.
Mit dabei sind Topshop, Polo Ralph Lauren und Levi's. Ab 26. Oktober gibt es die Online-Kampagne in Deutschland und weiteren europäischen Ländern wie der Schweiz, Benelux, Frankreich und Skandinavien zu sehen. Über den Social Hub share.zalando.de kommen User auf die "Share Your Style"-Kampagne, zu der auch die Brand Diaries gehören. Dahinter steht knallhartes Content Marketing: Im April gaben die Berliner die Zusammenarbeit mit Topshop bekannt, die seitdem mit einem eigenen Marken-Shop bei Zalando vertreten sind. Jetzt sollen die Brand Diaries für den gewissen Push sorgen, auch für Levi's und Polo Ralph Lauren. Das britische Young Fashion-Label Topshop schickt "die Frau hinter dem Topshop-Style" ins Brand Diaries-Rennen: Global Design-Chefin Jacqui Markham. In einem Video erzählt sie vom Londoner Brit-Style und weshalb der Spaß an der Mode beim Styling nicht zu kurz kommen darf. Polo Ralph Lauren wird von Mode-Blogger Adam Gallagher portaitiert. Er erzählt über seine Karriere und den Lifestyle in New York. Die Jeansmarke Levi's vertritt Jonathan Cheung, Senior Vice President Design, mit einer Tour durch die Denim-Hauptstadt San Francisco.

Seit sieben Jahren ist das ehemalige Berliner Start-up nun auf dem Markt. Mittlerweile erwirtschaften die Gründer Robert Gentz und David Schneider 2,2 Milliarden Euro Umsatz in 15 europäischen Märkten. Der Online-Shop zählt 135 Millionenen Visits pro Monat, 57% der Zugriffe kamen im zweiten Quartal 2015 von mobilen Endgeräten. fa







 
Meist gelesen
stats