Seat Die VW-Tochter feiert mit dem Ateca die Routine

Mittwoch, 11. Januar 2017
Seat belebt mit dem Ateca die tägliche Routine
Seat belebt mit dem Ateca die tägliche Routine
© Seat
Themenseiten zu diesem Artikel:

SEAT Kraftfahrt-Bundesamt


Seit Herbst ist der Ateca auf dem Markt. Für ihren SUV hat die spanische Marke Seat in den ersten Tagen des Jahres hierzulande eine neue Kampagne anlaufen lassen. Sie feiert die Routine.
Mit dem Modell verbindet Seat weiteres Wachstum. Der Ateca soll neben den Modellen Ibiza und Leon zur dritten Säule der Marke werden. Insgesamt will die VW-Tochter hierzulande in diesem Jahr die magische Grenze von 100.000 verkauften Fahrzeugen überspringen. Im vergangenen Jahr hatte Seat nach den Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes rund 97.600 Einheiten bei den Neuzulassungen erreicht. Dazu soll der Ateca beitragen, der  Preise abräumt, von Autojournalisten gelobt wird und laut dem Autohersteller gute Vorbestellungen aufweist.
Damit die Nachfrage noch steigt, rührt die Marke jetzt erneut die Werbetrommel für das Modell. Es geht um die alltägliche Routine und wie wunderbar diese doch sein kann - wenn man im richtigen Auto sitzt. Seat bewirbt dabei in TV, Print, Plakat und online unterschiedliche Features des Modells, das beispielsweise alleine einparken kann. Dabei spielt Seat die Werbebotschaften in Print, Out-of-Home und den digitalen Werbekanälen passend zu Anlässen und steuerbaren Zeiten aus. So steht morgens beispielsweise der Stauassistent im Fokus, abends dann das "Welcome Light". In Print dagegen geht es um den Allradantrieb 4Drive, der gerade in einem Wintermotiv vorgestellt wird. Für Aufmerksamkeit wird auch die Präsenz mit Pre-Split-Rahmen bei den RTL-Dauerläufern "Der Bachelor" und "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sorgen. Teil der Kommunikation ist zudem eine dynamische Händlerkampagne auf Facebook, die in einem Radius von maximal 50 Kilometern individuell den nächsten Händler anzeigt.

Mit dem aktuellen Auftritt knüpft der Importeur an die Launchkampagne an. Diese stand im Sommer unter dem Slogan "Routine neu erleben". Die Kreation der Kampagne stammt von Lola. mir
Leon und dem Ibiza
Mit der erfolgreichen Markteinführung Mitte 2016 konnte SEAT seiner Produktpalette eine weitere Säule neben dem Leon und dem Ibiza hinzufügen. - See more at: http://seat-mediacenter.de/de-stories/unternehmen/seat-macht-sich-bereit-fuer-2017/?v=t&p=1&overview=0&overview=1#sthash.toGYGuF2.dpuf
Mit der erfolgreichen Markteinführung Mitte 2016 konnte SEAT seiner Produktpalette eine weitere Säule neben dem Leon und dem Ibiza hinzufügen. - See more at: http://seat-mediacenter.de/de-stories/unternehmen/seat-macht-sich-bereit-fuer-2017/?v=t&p=1&overview=0&overview=1#sthash.toGYGuF2.dpuSommer 2016 war unter dem Slogan "Routine neu erleben" gestanden.
Meist gelesen
stats