South by Southwest Gestürzte Kirchen und TIE-Fighter - die 5 verrücktesten Promotions des SXSW-Festivals

Dienstag, 15. März 2016
Schon von Ferne lockt das Riesenrad der F-Society
Schon von Ferne lockt das Riesenrad der F-Society
Foto: Horizont

South by Southwest ist für Filmstudios und TV-Sender auch immer ein perfekter Anlass, um auf ihre neuesten Werke aufmerksam zu machen. Und auch dieses Jahr herrschte an verrückten Promotion-Ideen kein Mangel. Vom lebensgroßen TIE-Fighter aus dem neuen "Star-Wars"-Film bis hin zu einer vom Himmel gestürzten Kirche war alles dabei.
Nicht alle Ideen müssen allerdings groß sein. Schließlich wissen die Promotoren nur zu gut, dass das Festival-Publikum in Austin auch codierte Botschaften zu schätzen weiß. Nur eines darf eine Idee nicht sein, wenn sie zum Gesprächsthema der SXSW  werden will: Normal.

1.

Preacher 

In der Serie Preacher treffen Himmel und Hölle in Annville aufeinander
In der Serie Preacher treffen Himmel und Hölle in Annville aufeinander (Bild: Horizont)
Die Geschichte eines mit übersinnlichen Gaben ausgestatteten Predigers, der in der fiktiven texanischen Stadt Annvil an der Grenze zwischen Himmel und Hölle steht, wird demnächst auf dem TV-Sender AMC starten. Festivalbesucher konnten sich schon jetzt vor der symbolisch gestürzten Kirche des Predigers fotografieren lassen.

2.

Mr. Robot

Schon von Ferne lockt das Riesenrad der F-Society
Schon von Ferne lockt das Riesenrad der F-Society (Bild: Horizont)
Die Serie um einen flüchtigen Roboter, der zusammen mit der F-Society gegen das Regime kämpft, ist schon auf dem USA-Network zu sehen. Zum Start der neuen Staffel veranstaltete die F-Society gleich einen ganzen Jahrmarkt an Austins Congress Avenue.

3.

You Me Her

Die Sitcom fordert zum Straßenverkehr heraus
Die Sitcom fordert zum Straßenverkehr heraus (Bild: Horizont)
Die offiziell erste polyamouröse Sitcom erzählt die humorvollen Verwicklungen innerhalb einer Dreierbeziehung. Um potenzielle Zuschauer schon einmal in Stimmung zu bringen, luden die Serienmacher potenzielle Zuschauer zum Gruppenkuscheln auf der Fahrrad-Rikscha ein.

4.

Pied Piper

Dieses Start-up ist nicht wirklich an Kunden und Geschäftskontakten interessiert
Dieses Start-up ist nicht wirklich an Kunden und Geschäftskontakten interessiert (Bild: Horizont)
Das hier beworbene Start-up ist kein realer Teilnehmer der SXSW, sondern das Start-up der Helden aus der TV-Serie "Silicon Valley".

5.

Star Wars

Die Aussicht auf ein Selfie vor dem Raumschiff lockt die Fanmassen
Die Aussicht auf ein Selfie vor dem Raumschiff lockt die Fanmassen (Bild: Horizont)
Der neue Kinofilm ist nun auf Blue Ray erhältlich. Disney nutzte die SXSW zu einer passenden Promotion der Superlative.  Fans konnten sich zusammen mit Freunden vor einem 1-zu-1 Modell des legendären TIE-Fighters fotografieren lassen. cam
Meist gelesen
stats