Relaunch Pepsico verhilft Lipton Ice Tea zu größter Markenkampagne der Geschichte

Mittwoch, 08. März 2017
Das Key Visual der neuen Kampagne
Das Key Visual der neuen Kampagne
Foto: Pepsico
Themenseiten zu diesem Artikel:

PepsiCo Relaunch Carl Windfuhr CBA


Pepsico gönnt seiner Eistee-Marke Lipton einen kompletten Neuanstrich. Begleitend dazu startet im Sommer die bis dato größte Marketingkampagne, bei der Pepsico über alle Kanäle hinweg 500 Millionen Kontakte generieren will. Am PoS steht der Relaunch des Flaschendesigns sowie die Erweiterung des Sortiments im Vordergrund. Auch einen TV-Spot wird es geben.
Mit dem Tapetenwechsel will Pepsico wortwörtlich "alle Sinne" ansprechen: Ein neues Flaschendesign bedient die optische und haptische Ebene, die zwei neuen Geschmacksrichtungen Jasmine Lychee und Mint Citrus den Geschmackssinn. "Eistee ist ein absolutes Trend- und Wachstumssegment. Mit dem Markenrelaunch wollen wir unsere Marktführerschaft weiter ausbauen", sagt Carl Windfuhr, Marketing Direktor bei Pepsico Deutschland. Beim Redesign arbeitete der Hersteller mit den Agenturen Design Bridge (Black Ice Tea) und CBA (Green Ice Tea) zusammen. Während der Relaunch von Lipton Ice Tea ab sofort sichtbar wird, startet die begleitende Kampagne dazu im Frühsommer. Ab Juni schickt Pepsico die nach eigenen Angaben größte Werbekampagne der Lipton-Geschichte in den Markt. Dazu gehören ein TV-Spot (Kreation: Gutenberg Networks, UK), ein umfangreicher  digitaler Aufschlag inklusive Aktionen in Social Media sowie Aktivierungen am Point of Sale. Insgesamt will der Konzern mit der Kampagne 500 Millionen Konsumentenkontakte erreichen. fam
Meist gelesen
stats